News

© Marlene Fulde
Fairtrade-Towns | 10. Februar 2020

Fairtrade-Town Berlin schafft stabile Strukturen für fairen Handel

In der Hauptstadt ist ab sofort das Aktionsbündnis Fairer Handel Berlin aktiv. Zur Gründungsfeier am 23. Januar 2020 kamen rund 120 Vertreter*innen aus Wirtschaft, Politik, Zivilgesellschaft und Verwaltung, die sich in Zukunft über das...Mehr lesen

Fairtrade-Universities | 04. Februar 2020

Nachhaltigkeit auf dem Campus: Tipps zur Umsetzung

Das Eine Welt Netz NRW legt mit „Open Mind – ein Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung an Hochschulen in NRW“ die Abschlusspublikation eines Kooperationsprojektes mit Universitäten und Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen vor. TransFair...Mehr lesen

Präsident Prof. Dr. Udo Hebel, Bettina Diller (AK Unifair), 3. Bürgermeister Regensburg Jürgen Huber, Michael Wagner (Studentenwerk), Kanzler Dr. Christian Blomeyer, Rena Kagerer (KHG) bei der Verleihung der Urkunde zur Fairtrade-University
Fairtrade-Universities | 28. Januar 2020

Uni Regensburg wird 30. Fairtrade-University

Die feierliche Verleihung der Urkunde fand in der Mensa statt. Die Initiative zur Bewerbung kam aus dem studentischen Arbeitskreis Unifair und wurde von der Universitätsleitung sowie vom Studentenwerk Niederbayern/Oberpfalz unterstützt. Die...Mehr lesen

©Technische Hochschule Ulm / Hölzle
Fairtrade-Universities | 11. Dezember 2019

Technische Hochschule Ulm wird Fairtrade-University!

Am 12. November 2019 wurde die Technische Hochschule Ulm als 29. Fairtrade-University bundesweit und vierte in Baden-Württemberg ausgezeichnet! Fairtrade-Referentin Carina Bischke überreichte die Urkunde an Rektor Volker Reuter.Mehr lesen

Die App macht den Nutzer*innen bewusst, wie viel man mit kleinen Veränderungen im alltäglichen Leben bewirken kann.
Fairtrade-Schools, Fairtrade-Towns | 27. November 2019

Nachhaltig spielen, gemeinsam gewinnen!

Die neue App „NachhaltICH“ hilft Nutzer*innen spielerisch, nachhaltige Gewohnheiten und fairen Handel in ihren Alltag zu integrieren. Mehr lesen

Foto: B. Steinacker „Geschafft! Das Ruhrgebiet bleibt Faire Metropole.“
Fairtrade-Towns | 27. November 2019

Der Pott bleibt fair - „Faire Metropole Ruhr“ erneuert Titel

Herne, 20.11.2019: Das Ruhrgebiet darf sich für weitere zwei Jahre mit dem Titel „Faire Metropole“ schmücken. 2013 erhielt der Pott als erste Großregion weltweit den Titel „Faire Metropole“. Die Auszeichnung geht zurück auf das Engagement des...Mehr lesen

Fairtrade Awards 2014. © Selina Pfrüner
Fairtrade-Towns | 25. November 2019

Internationale Fairtrade Awards 2020 - Seien Sie dabei!

Im Rahmen der Fairtrade Awards 2020, ausgerichtet von Fairtrade Deutschland, vergibt auch Fairtrade International in diesem Jahr vier Preise. Seien Sie dabei und bewerben Sie sich mit Ihrer Kampagne für die Auszeichnung! Die Bewerbung ist noch bis...Mehr lesen

© Faire Metropolregion Nürnberg / Jürgen Schabel
Fairtrade-Towns | 07. Oktober 2019

Starkes Zeichen für faire Beschaffung in der Metropolregion Nürnberg

Beim ersten Fair Trade Gipfel der Metropolregion Nürnberg am 1. Oktober 2019 in Bamberg wurde der „Pakt zur nachhaltigen Beschaffung in den Kommunen der Metropolregion Nürnberg“ unterzeichnet. Insgesamt 37 der rund 59 Fairtrade-Kommunen...Mehr lesen

Fairtrade-Towns, Fairtrade-Universities (only) | 23. September 2019

Fair begegnen - fair gestalten

In Köln startete der größte Kongress zum Fairen Handel

Deutschlandweit wurden 40 Nachhaltigkeitsprojekte aus insgesamt über 500 Bewerbungen ausgezeichnet. Foto: Clemens Hess
Fairtrade-Universities | 16. September 2019

Zwei Kampagnen von TransFair e.V. ausgezeichnet

Im Rahmen der 3. Jahrestagung der Regionalen Netzstelle Nachhaltigkeitsstrategien West (RENN.west) wurden die Kampagnen Fairtrade-Universities und die Rundreise mit dem Youtuber Felix von der Laden als Projekt Nachhaltigkeit 2019 ausgezeichnet. Mehr lesen

Anzeige der Nachrichten 1 bis 10 von insgesamt 78

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.