News

Fairtrade-Universities
06.07.2021

Die Universität Bayreuth feiert fünfjähriges Fairtrade-University Jubiläum!

Die Mission „Faire Hochschule“, welche bereits 2015 mit vereinzelten Aktionen und Fairtrade-Kaffee in der Mensa startete, ist heute ein Schlüsselelement in der Nachhaltigkeitsstrategie der Universität Bayreuth. Das Ziel ist klar – eine wirklich nachhaltige und faire Hochschule für alle.

Bereits seit 2016 darf sich die Universität Bayreuth offiziell „Fairtrade University“ nennen. Hinter der Auszeichnung steht ein langer, aber erfolgreicher Weg zu mehr fairem Handel auf dem Campus. In der Mensa und in den Automaten finden Studierende eine Palette an fairen Produkten zur Auswahl. Sukzessive ist es der Fairtrade-Steuerungsgruppe gemeinsam mit GreenCampus gelungen das Fairtrade-Angebot an der Hochschule zu erweitern und durch diverse Aktionen auf das wichtige Thema „Fairer Handel“ aufmerksam zu machen. Durch Veranstaltungen wie beispielsweise den Fairen Tag, einer Online-Diskussion zu Fast-Fashion und nicht zuletzt einer Fairtrade-Führung durch den botanischen Garten wurde den Studierenden die Möglichkeit gegeben, sich intensiv mit verschiedenen Aspekten des fairen Handels auseinander zu setzen.

Auch weitere Aktivitäten sind geplant und die Gruppe freut sich auf Unterstützung seitens Studierender und Angestellter.

Zum Hochschulprofil

Cookies & Drittinhalte

Tracking (Google Analytics und Siteimprove)
Social Media Feeds (taggbox.com)
Google Maps
Videos (YouTube und Vimeo)

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Speichern Alle akzeptieren